Nun ziehen sie „Leine“…

29. Aug 2016|

Unsere kleinen Tollerzwerge sind inzwischen startklar für die weite Welt und ziehen bereits in ihre neuen Familien um.
Wir sind dabei überglücklich, dass wir wieder wundervolle Menschen kennenlernen durften, die unserem Nachwuchs neben dem neuen Zuhause auch interessante Beschäftigungen bieten und damit auch die Bedürfnisse dieser kleinen roten Feger decken.
Vom Assistenzhund über einen Rettungshund und einen Reitbegleithund bis zum Zuchthund haben wir auch dieses mal wieder Anwärter für viele interessante Hundejob’s dabei und wünschen natürlich bei alle Projekten viel Erfolg.
Auch für unseren Familien-Tollerchen gibt es interessantes Neuland.
Vom Begleiter eines rüstigen und sehr naturverbundenen Rentners über den Organisator gegen das Einrosten auf Grund fehlender Bewegung von Zweibeinern bis zum treuen Gefährten für ein Mädchen mit einem großen Herzen und dem passenden Feeling für Tiere und auch für einen Mehrkinderhaushalt gibts hier viele tolle Zukunftsaussichten für unsere Fellnasen.
Wir wünschen allen zusammen vor allem Spaß und Freude dabei.
Dankeschön an dieser Stelle nochmal für das entgegengebrachte Vertrauen in unsere Zucht.
Wir freuen uns schon wieder sehr, als stiller Beobachter auch die Entwicklung dieser Hunde zu verfolgen.
Natürlich stehen wir bei Fragen oder Problemen jederzeit im Rahmen unserer Möglichkeiten zur Verfügung.
Hier ein paar erste Impressionen, die uns schon erreicht haben.
Dankeschön dafür und nochmal alles erdenklich Gute von uns für ein gutes Wachsen und Gedeihen der Tollerchen vom Retrieverhof.